Deutsch

KEYHOUSE - CREATE FUTURE

Hall #5

Be inspired & create future - das KEYHOUSE (Halle 5) ist ein Innovationshub und Kompetenzzentrum für die Textilindustrie. Hier werden zukunftsorientierte und geschäftsrelevante Konzepte mit hohem Innovationscharakter gebündelt präsentiert. Dieser interaktive, neue Messeansatz inszeniert Smart Textiles, Future Fabrics und Technologien mit einem Höchstmaß an Integration in textile Produkte. Richtungsweisende Show Cases, Nachhaltigkeit, neue Technologien und Wertschöpfungsprozesse stehen im Kontext von branchen-übergreifenden Macro Trends im Spotlight. Abgerundet um Experten Workshops und Seminare zu Trends, Technologie, Finishing und Research. 

 

 

 

„Den Veranstaltern ist es gelungen, mit dem KEYHOUSE ein inspirierendes Umfeld zu schaffen, das zwei Megatrends ideal miteinander verknüpft. Der eine Driver ist Sportswear, der andere Technologie. Beides zusammen skizziert den Weg in die Zukunft der Mode- und Textilindustrie. Das partizipative und interaktive Konzept dieser neuen und einmaligen Halle leistet diesen Entwicklungen nochmal Vorschub.“ 
Pierre-Henry Servajean, Bolid’ster



SUSTAINABLE INNOVATIONS

Forum

Große Aufmerksamkeit erzielt das SUSTAINABLE INNOVATIONS Forum im KEYHOUSE. Es sei bei einem aufgeschlossenen und hoch interessierten Publikum gelungen, Neugierde für neuartige, nachhaltige Materialien und alternative Prozesse zu wecken, zu inspirieren. In dieser atmosphärisch gestalteten Area inne zu halten, sich Zeit zu nehmen, so Simon Angel, Kurator Sustainable Innovations.

 

 

 

„Mit SUSTAINABLE INNOVATIONS verfügen wir über ein progressives Lab neuester Ressourcen und Materialien, das anregt, über neue Möglichkeiten des Materialeinsatzes und der Produktionsprozesse nachzudenken.“ 
Frank Junker, Creative Director MUNICH FABRIC START

 

 

 

Die Sustainable Innovations sind im Keyhouse verortet und haben den Anspruch, zu inspirieren und in die Zukunft zu denken. Seit letztem September hat sich herausgearbeitet, dass sich das kontemporäre Designparadigma verändert: Kreative fokussieren sich und ihre Schaffenskraft immer intensiver auf die hinter einem Produkt oder Service stehenden Wertschöpfungsketten und nicht mehr nur auf die Gestaltung des Endresultats. Hauptsächlich geht es um drei Werte: Virtue | Value | Volume. Mit diesem Episodentitel verweisen die Sustainable Innovations gleichzeitig auf den vergangenen September und auf die eben beschriebenen fortlaufenden Entwicklungen, deren Zeuge wir gerade werden. Generell lässt sich beobachten, dass wir Tugenden und Werten immer mehr Beachtung und Aufmerksamkeit schenken. Das ist eine durchaus konstruktive und positive Antwort auf aktuelle gesellschaftliche Probleme und Herausforderungen. Denn wir nehmen uns Zeit, um zu „wertschätzen“: was wir tragen, verwenden, aber auch die Menschen, denen wir begegnen oder mit denen wir zusammenarbeiten.



HIGHTEX AWARD

Forum

Über Produktinnovationen der neuesten Generation informiert das Forum des HighTex Award, Innovationspreis der MUNICH FARBIC START, der im Keyhouse eine Auswahl der aktuell innovativsten Fabrics und Additionals präsentiert. Das HighTex Award Forum zeigt ein Stück Zukunft im Hier und Heute - mit Innovationen aus den Kategorien: High-Tex, Technologie, Smart Fibres, Nachhaltigkeit, Ressourcen-Effizienz, Finishing, Ausrüstung, Funktionalität, Health und Circularity Process. Beurteilt werden dabei auch die Möglichkeiten der Prozessrealisierung und Marktfähigkeit.

 

 

 

„Die MUNICH FABRIC START unterstützt und honoriert damit nachweislich das große und oftmals auch kostenintensive Engagement innovativer und kreativer Unternehmen in Kooperation mit innovativen Brands, um neuartige und zukunftsfähige Produktimpulse zu setzen.“ 
Sebastian Klinder, Managing Director MUNICH FABRIC START

 



BRAND LIST - KEYHOUSE